03. Februar 2017

(mitten ins) Herzklopfen


Flimmern die Glitter der Verzückung durch meine Gedanken…

…steigen Schmetterlinge flatternd auf in meinem Bauch…

…reibe ich mir die Augen… atme ich tief die Emotionen ein…  

Lass ich sie sich alle mit mir setzen und lausche ich der Stille da in mir, so weicht das Sehnen…

…erklingt sie und strömt diese ungeahnt tiefe Erfüllung durch meine Venen…

…in ihrem eigenen sanften Rhythmus 

(mitten ins) Herzklopfen

6 Gedanken zu “(mitten ins) Herzklopfen

  1. …diese ungeahnte tiefe Erfüllung… was für ein Geschenk!

    sich einzulassen in eine Bindung/Verbindung/Freundschaft/Vertrautheit, sich zu öffnen für dieses Empfinden braucht vielleicht Mut oder eben doch nicht?

    denn…

    sobald du dir vertraust, sobald weisst du zu geben!
    sobald du dir vertraust, sobald weisst du zu geniessen!
    sobald du dir vertraust, sobald weisst du zu vertrauen!
    sobald du dir vertraust, sobald weisst du zu genügen!

    sobald du dir vertraust, sobald weisst du zu leben!

    von ❤ samu

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s